Aktuelle Mitteilungen aus dem Forum

Spaziergang für Weltoffenheit und Toleranz am Samstag, 7. Mai 2016


Stellenausschreibung des Berliner Forums der Religionen


Lange Nacht der Religionen 2016


Das Berliner Forum der Religionen ist der Zusammenschluss von mehr als 100 Menschen aus verschiedenen Religionsgemeinschaften, spirituellen Bewegungen und interreligiösen Initiativen. Es versteht sich als Gesprächsplattform für den Dialog der Religionen untereinander und den Dialog der Religionen mit der Zivilgesellschaft. Koordiniert wird das Berliner Forum der Religionen von einem interreligiös besetzten Koordinierungskreis.

Title

"Demut ist immer eine gute Idee", sagen wir bei uns zu Hause gelegentlich . Das gilt vielleicht nicht nur für eine Familie, es könnte auch für das 21. Jahrhundert gelten. Im Berliner Forum der Religionen wird es bereits gelebt, hier reden wir weniger übereinander, als miteinander, wir erarbeiten neue Formen der religionsübergreifenden Zusammenarbeit und machen uns stark dafür, das konstruktive Potential von Religion für die Zivilgesellschaft zu entdecken. Wir arbeiten wirklich für die Stadt. Das Berliner Forum der Religionen sehe ich als eine Art "Religion 2.0". Die ersten gemeinsamen Schritte sind getan, die Zukunft liegt vor uns. Der Weg entsteht im Gehen.

Prof. Dr. Annette Kreutziger-Herr

Charlottenbrunner Strasse 44, 14193 Berlin | +49 30 338 45 614 | info@berliner-forum-religionen.de